Samstag, 10. September 2016

Das "Rolling Horse" in #Berlin.


Das "Rolling Horse" in #Berlin.

Eine kleine Fotostudie von mir.


"...Das Rolling Horse ist eine von Jürgen Goertz entworfene Skulptur auf der nördlichen Terrasse des Berliner Hauptbahnhofs am Europaplatz. Die Skulptur besteht aus Edelstahl, Aluminium, Kunststoff, Glas und Stein. Sie ist 9,70 Meter hoch, 8,70 Meter breit und wiegt 35 Tonnen.

Dargestellt wird „eine dem Pferd nachempfundene Gestalt, die sich, kreisförmig krümmend, einem Radsegment zuordnet“. Im Sockel sind architektonische Versatzstücke des alten Lehrter Bahnhofs integriert, die durch vier Bullaugen betrachtet werden können. ..." (wiki)


Vergrößerung der Fotos durch anklicken.
Copyrightfrei. 

MfG
Burkhard Tomm-Bub














































































































 * * * * * * * 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen