Dienstag, 25. Juli 2017

VONG #VONG Jetzt mal im Ernst


VONG #VONG Jetzt mal im Ernst 


**********************************************************
NOCH mehr Infos hier:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2017/06/sonderseite-vong-die-niceigkeit.html

**********************************************************

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
:
: JETZT MAL IM ERNST!
:
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

#Vong

Was bietet das Buch 
"Vong die Niceigkeit der Sprache her ! - 1mal so gesehen -"? 


DIE DATEN

Titel: Vong die Niceigkeit der Sprache her ! 
Untertitel: - 1mal so gesehen - 

Autor: BukTom Bloch alias Burkhard Tomm-Bub, M.A. 

Produktinformation:

Taschenbuch: 64 Seiten (keine Seitennummerierung)
Verlag: epubli (ein BOD-Verlag) 
Ersterscheinung: 25. Februar 2017
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3741895814
ISBN-13: 978-3741895814
Vom Hersteller empfohlenes Alter:keine Beschränkung 
Verpackungsabmessungen: 20,6 x 14,4 x 0,6 cm
Genre: Satire 
Reichhaltig illustriert mit s/w-Fotos.

Preis: 7,99 Euro
(1,- Euro davon wird für wohltätige Zwecke gespendet.)

Erhältlich im Buchhandel, im web, über epubli, amazon, Thalia, u.ä.


INHALT:

Statement des Autors:
„Erst einmal soll das Buch den Menschen Spaß machen, ganz klar! Wenn ein paar Euro Spendengewinne für gute Zwecke zusammen komme, freue ich mich. Und schließlich habe ich noch die eine und andere Weisheit zum Thema Sprache, Toleranz, usw. eingestreut. Und hoffe, dass dies nicht zu aufdringlich rüber kommt.“

Inhaltsverzeichnis in Originalschreibweise:

"Den Verzeichnis vong den inhalt her! 

1) noch so anfang Sachen! 
2) Vong 1 kleinen leksikon her! 
3) Vong den deffinischen her (Sprache)! 
4) was vong sprache von Schlaumeiers her! Mit trensleschion! 
5) Coole phrases vong clevere Antiksprach-Fuzzis her! Mit trensleschion! 
6) aus den Indernetz! 
7) Merchens un widze!! 
8) noch so Schluss-sachen!"  


Zu den Kapiteln im Einzelnen:

Zu Anfang findet sich ein kurzes Vorwort, welches die Absicht des Autors bekräftigt, in cooler, moderner Sprache über die Schönheit und Wichtigkeit von Sprache aufzuklären.  

1) noch so anfang Sachen! 

Neben der Danksagung an einige Unterstützer*innen findet sich hier der Hinweis auf den Realnamen sowie die Betonung, dass Sprache etwas Wahres, Gutes und Schönes sei. Dies allerdings komplett in "Vong-Sprache".


2) Vong 1 kleinen leksikon her! 

Ein kleines Lexikon (2 Seiten) führt in die Grundlegung der "Vong-Sprache" ein.


3) Vong den deffinischen her (Sprache)! 

Angelehnt an eine nicht unkomplexe Wikipediadefinition des Terminus "Sprache" wird versucht, diese auch in "Vongsprache" begreifbar zu machen.
Es schließt sich an der Hinweis auf den "Haupterfinder" dieser Sprache, den österreichischen Rapper Money Boy.


4) was vong sprache von Schlaumeiers her! Mit trensleschion!

Dieses Kapitel informiert (in alter und neuer Sprache) anhand von Zitaten von Hans Mayer und Gert Ueding (Professor für Allgemeine Rhetorik) über aktuelle Probleme hinsichtlich der Sprache. 


5) Coole phrases vong clevere Antiksprach-Fuzzis her!….Mit trensleschion!
  
Auch hier wird wieder "zweisprachig" vorgegangen. Viele klassische und aktuelle Zitate zum Thema Sprache finden hier Raum. 
Johann Wolfgang von Goethe, Konfuzius, Ralph Waldo Emerson, Immanuel Kant, Novalis, Christian Morgenstern, Voltaire, Berthold Auerbach, Joseph Joubert, Samuel Johnson, u.a. finden hier ebenso ihren Platz, wie Kalendersprüche und Sprichwörter.


6) aus den Indernetz!

Eine handvoll passend kommentierter Bilder und Fotos im Stil der facebook-Seite "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder" schließen sich in diesem Kapitel an.


7) Merchens un widze!!

Hier werden einige Anekdoten und satirische Witze geboten.
Nasreddin Hodscha wird vorgestellt und vier Erlebnisse dieses "türkisch-islamischen Till Eulenspiegel" in alter Sprache und in "Vong-Sprache" präsentiert.
Aber auch das Verhalten eines jüdischen Rabbis ist Gegenstand einer kleinen Geschichte. 
Dann taucht auch ein christlicher Papst auf, dies im Gespräch mit Juri Gagarin. 
Diesen folgt dann noch ein orientalischen Prinz, nebst einem ebensolchen Weisen. 
Der aktuelle Heilige Vater, bekannte Politiker*innen, ein Reichsbürger, sowie ein sehr handyaffiner Student im Praktikum geben sich in der danach folgenden Geschichte ein Stelldichein. 

In gewisser Weise eine Art Kernstück des Kapitels bildet die Ringparabel von Lessing (aus: "Nathan der Weise"). Diese wird nur in "Antiksprache" präsentiert, jedoch sind die erläuternde Einführung und ein anschließendes Resümee dann wieder in Vong-Sprache vorzufinden. 


8) noch so Schluss-sachen!

Hier findet sich eine Art Sammelsurium vordem noch nicht in einen Zusammenhang passender (Fund-)Stücke. 

Folgende Unterkapitel sind vorhanden: 

+ AUSBLICK 
(Zwei, nun, ganz besondere Zitate einer nochmals weiter getriebenen Ausformung der Vongsprache). 

+ DEM FILMTIPP
(Idiocracy)

+ GESTE DER VERSÖHNUNG !!
(Witzige Schreibtipps mit lehrreichem Hintergrund. "Alliterationen auslassen. Allezeit!")

Es schließt sich eine Seite an welche Sprüche aufführt, die die Wichtigkeit bestimmter Regeln erweisen. "Er hatte in Berlin liebe Genosse. Er hatte in Berlin Liebe genossen." Natürlich streitet aber BukTom Bloch die Relevanz völlig ab: "Den kan mann durchaus Richtick raten !!!!"


+ GRUSS UND DANK 
Mehr als hundert facebook-Kontakte des Autors werden hier namentlich gegrüßt, mittlerweile zerstrittene Menschen werden gebeten, das Buch zu kaufen und den eigenen Namen zu streichen. 


+ PLAUDEREI ÜBER DEN AUTOR 

BukTom Bloch macht kein Geheimnis aus seinem "Zweitavatar" in dem Leben, das wir das reale nennen. 
Einige Informationen und ein Kurzinterview sind hier zu diesem eingefügt. 

.......

Nach den 
QUELLENANGABEN 
und dem 
IMPRESSUM
folgen nun noch Produktinformationen über  
WEITERE BÜCHER DES AUTORS,
die auf den Hartz IV-kritischen Bereich Bezug nehmen.  


SPENDENHINWEIS 
Den Abschluß bildet die Erläuterung, dass mindestens ein Euro pro verkauftem Buch an eine wohltätige Gruppe abgeführt wird, auf deren Erreichbarkeit wird ebenso hingewiesen. 

::::::::::::::::::

Anmerkungen:

Auf ein so genanntes "professionelles layout" wird teilweise verzichtet, ebenso auf eine Seiten-Nummerierung. Der Autor würde wohl sagen: "Dem ist 1 überflüssichkeit genauso wie dem Komas !! Vong notwendichkeit her !!!!"

MfG 
BTB 











































Mehr Infos hier:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2017/06/sonderseite-vong-die-niceigkeit.html



* * * * * * * 


P.S.:

Hier noch meine Bewertung (3/5 Sterne) und meine Rezension zum "richtigen / echten" Vong-Buch, das auch nicht nur bei einem schäbigen Selfpublisher erschienen ist:


"VONG: Was ist das für 1 Sprache? (von H1) 

Produktinformation
Taschenbuch: 112 Seiten
Verlag: Ullstein Taschenbuch (14. Juli 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3548377734
ISBN-13: 978-3548377735
Größe und/oder Gewicht: 11 x 1,1 x 16,5 cm

3,0 von 5 Sternen
Soweit ordentlich...

Von Heinz- Burkhard Tomm-Bub
am 24. Juli 2017
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf

Vong-Bücher gibt es noch nicht viele.
Als einziger bereits erschienener Vergleich (Feb. 2017) kann hier "Vong die Niceigkeit der Sprache her !" dienen, die "Holyge Bimbel" wird erst Mitte August 2017 erscheinen.
"VONG" hat über 100 Seiten ist aber recht kleinformatig. Was andererseits natürlich auch als praktisch angesehen werden kann.
Anders als in "Vong die Niceigkeit..." wird in VONG einsprachig vorgegangen, d.h. alles ist ausschließlich in Vongsprache verfasst, auch das vergleichsweise kurze Lexikon.
Neben Sprüchen, Geburtstagswünschen und später "Gude N8 Geschichten" nimmt ein Tagebuch von H1 breiten Raum ein, hier geht es inhaltlich um eine eher wenig ungewöhnliche Liebesgeschichte. In "Der flye dude der Zukunft- dem H1 seim stori" schildert H1 seine Kindheit auf dem Lande und seinen anschließenden großen Erfolg im Leben, dies als Star-DJ, was ihm Erfolg bei Frauen und Reichtum einbringt. Nach einem Rückzug besinnt sich H1 auf dem Lande und beschließt, künftig Gutes zu tun durch das Schreiben von Büchern wie diesem.
Inwiefern dies Wahrheit oder erträumte Fiktion ist- ist nicht bekannt.
Abgeschlossen wird das Buch mit einer farbigen (!) 19seitigen Comic-Geschichte, die teils leicht skurrile Züge trägt, aber nicht unbedingt nervenzerfetzend spannend daher kommt.
Wer derlei mag ist hier sicher gut bedient, ein Element von mehreren innerhalb der "Vongsprachen-Kultur" ist es sicherlich.
Wem mehr an Hintergrundinformationen, Infos zum Thema Sprache und etwas tiefgründigeren Anekdoten gelegen ist, sowie an einem besseren Verständnis durch "Zweisprachigkeit"- der / die ist besser aufgehoben bei "Vong die Niceigkeit der Sprache her !" Am Besten natürlich, man kauft beide! :-)
Das letztgenannte Buch ist zwar als SP-Produkt erschienen, aber ohne Weiteres genauso unproblematisch zu beziehen, wie das "VONG".

BTB"






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen