Donnerstag, 4. Juni 2015

Hartz IV Sanktionen Verfassungsgericht - Fragen an Herrn Senius


Hartz IV Sanktionen Verfassungsgericht - Fragen an Herrn Senius

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/video275366_zc-7931f8bf_zs-2d7967f4.html


#HartzIV #Sanktionen



Sehr geehrter Herr Kay Senius (BA-Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen),

eben sah ich Ihre Äußerungen zum Thema Hartz IV unter diesem Link:  

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/video275366_zc-7931f8bf_zs-2d7967f4.html 
Ich bin ein Ex-Fallmanager. Ein wirklich gut qualifizierter. Einer der von Anfang an dabei war, der Ende 2011 hinaus gebosst wurde.
Einer dem 2004 "ca. 75 zu betreuende Menschen" versprochen waren, der mit 436 Fällen endete. 
Seit Anfang August 2013 bin ich auch öffentlich im Widerstand gegen Hartz IV aktiv. 
Sie sagen: "Mit der Sanktion werden die Menschen ja nicht bestraft." Nicht? Wissen Sie, was es bedeutet, mit weniger als 400,- Euro minus Stromkosten auskommen zu müssen? Wissen Sie, was 10%, 30%, 60%, 100% Sanktion dann bedeuten? Und danach: kommt nichts mehr. Gar nichts.
Sie wollen doch nur zu "regelkonformem Verhalten" beeinflussen ...
Herr Senius. Der Mensch kann wenig wirklich sicher wissen, auf dieser Welt.
EINES aber weiß ich GANZ sicher: bei vielen dieser "Regeln" würden auch SIE, würde jeder Mensch mit halbwegs gesundem Menschenverstand kopfschüttelnd und empört ablehnen, diese zu befolgen.
Mein Wort darauf. Ich weiß, wovon ich rede.
Warum wende ich mich ausgerechnet an Sie? Ehrlich gesagt - ich weiß es nicht. Nennen Sie mich naiv. Ja, ganz sicher bin ich das. Aber. Ich hatte fast das Gefühl, Sie glauben selbst, was Sie da im Fernsehen gesagt haben. Es kommt ab und zu vor, dass ich dieses Gefühl habe, bei solchen Dingen. 
Jedoch: ich weiß eigentlich nicht, was mich mehr entsetzt. Den klaren Eindruck zu haben, da lügt jemand interessegeleitet und macht bewußt jede Menschlichkeit zu Schanden - oder eben da GLAUBT tatsächlich selbst jemand diese absolut weltfremden und realitätfernen Dinge. 
Ich wollte hier nichts behaupten. Ich habe nur meine Meinung gesagt. 

Mit freundlichen Grüßen

Burkhard Tomm-Bub, M.A.

67063 Ludwigshafen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen